Einpressmuttern

Zur Herstellung hochbelastbarer Gewinde für dünne Bleche bzw. metallische Werkstoffe.

  • Einpressmuttern für Durchgangslöcher
  • Hohe Ausreiß- und Verdrehkräfte
  • Diverse Materialien und Längen ab Lager verfügbar
  • Nach Einpressen bündig im Blech – Kein Überstand
  • Ideal für Aluminiumbauteile mit geringer Materialstärke
  • Einfache und rasche Montage
  • Geschl. Ausführung als Schutz vor Auswirkungen von außen
  • Div. Materialien und Ausführungen ab Lager verfügbar
  • Einfache und rasche Montage
  • Sicherungswirkung durch Einkerbung am Kopf
  • Diverse Schafthöhen verfügbar
  • Gleiche Kräfte wie Standard Einpressmuttern
  • Ideal für Anwendungen mit geringen Platzverhältnissen
  • Geringe Bauhöhe
  • Ähnliche Anzugsmomente und Kräfte wie Standard-Einpressbolzen
  • Ideal um Toleranzen auszugleichen
  • Einfache und rasche Montage
  • Diverse Höhen und Materialien ab Lager verfügbar
  • Ideal um Toleranzen auszugleichen
  • Mit Sicherungsfunktion
  • Diverse Höhen und Materialien ab Lager verfügbar
  • Material Stahl verzinnt für ein gutes Lötergebnis oder Edelstahl
  • Auch in Edelstahl verfügbar
  • Ideal für Printplatten oder andere Kunststoffe
  • Kleine Bauweise
  • Wahlweise mit oder ohne Sicherung
  • Diverse Materialien und Höhen verfügbar
  • Kleine Bauweise
  • Trotz mehrmaligem Lösen bleibt die Sicherungswirkung bestehen
  • Diverse Materialien und Höhen verfügbar
  • Kleine Bauweise
  • Einfache und schnelle Montage
  • Diverse Materialien und Höhen verfügbar
  • Setzmuttern als Alternative zu Einpressmuttern
  • Kann auch eingeschlagen werden
  • Diverse Materialien und Ausführungen verfügbar
  • Muttern für Ihren Nietprozess
  • Beidseitig belastbare Schraubverbindung
  • Diverse Schafthöhen für Ihre Materialstärke
  • Muttern für Nietprozesse mit reduziertem Außendurchmesser
  • Beidseitig belastbare Schraubverbindung
  • Diverse Schafthöhen für Ihre Materialstärke