Vollauszug gehärtete Teleskopschienen

Bei Teleskopschienen mit Vollauszug ist der Hub in etwa identisch zur Einbaulänge. Eine dreiteilige Schiene kann voll ausgezogen werden, da das mittlere Profil als zusätzliche Hubeinheit dient: Auszug meistens um die 100%, kann aber auch variieren zwischen 95% bis 120% (<95% Teilauszug, >120% Überauszug)

Teleskopschiene AK-Serie
  • Beidseitiger Auszug, gedämpfte Anschläge, ...
  • Einbaumasse max. 58 x 63 mm
  • Max. Hub 2066 mm; Max. Traglast pro Paar 15'500 N
Vollauszug Teleskopschiene AKL
  • Guter Schutz gegen Verschmutzung
  • Einbaumasse 43 x 44 mm
  • Max. Hub: 2028 mm; Max. Traglast pro Paar: 2'660 N
Teleskopschiene DK-Serie
  • Versionen mit Verriegelungen, Verst. Endanschläge
  • Einbaumasse 40 x 208 mm
  • Max. Hub: 2026 mm; Max. Traglast pro Paar: 38'000 N
Auszugsschiene Vollauszug DKC
  • Unterschiedliche Führungsschienengrössen je Seite
  • Einbaumasse 43 x 100 mm
  • Max. Hub: 2028 mm; Max. Traglast pro Paar: 11'000 N
Schwerlastschiene Vollauszug DTS
  • Hohe Steifigkeit dank H-Träger
  • Einbaumasse 63 x 200 mm
  • Max. Hub: 2210 mm; Max. Traglast pro Paar: 39'600 N